«ICT-Infrastruktur für Primarschulen» 

Die Abteilung ICT Bildung im Stab Informatik hat einen Leitfaden zum Thema «ICT-Infrastruktur für Primarschulen» erstellt. Dieser Leitfaden richtet sich an Schulleitungen und Schulräte. Er beschreibt die Bestandteile einer ICT-Infrastruktur für Primarschulen. Worauf muss geachtet werden? Was hat sich bewährt? Das Hauptaugenmerk liegt beim pädagogischen Bereich. Ohne auf technische Details einzugehen, werden die Bestandteile der ICT-Infrastruktur beschrieben und jeweils Empfehlungen in Form von Eckwerten und Minimal­standards abgegeben.

Umsetzungshilfe "ICT und Medien für das 6. Schuljahr" und "ICT-Pass"

Die Umsetzungshilfe «ICT und Medien für das 6. Schuljahr» richtet sich an Schulleitungen, sowie an Lehrerinnen und Lehrer. Darin enthalten sind Vorschläge für einen ICT- und Medien-Unter­richt für das 6. Schuljahr der Primarschule. Dieses wechselte auf 2015/2016 von der Sekundarschule zur Primarschule. Für diesen «Übergang», während zwei Jahren bis zum Schuljahr 2017/2018, zeigt die Umsetzungshilfe auf, wie Schülerinnen und Schüler für den Übertritt an die Sekundarschule im Bereich der ICT und Medien vorbereitet werden können. 

>  zu den Downloads

  

Herausgeber:

Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Basel-Landschaft
Amt für Volksschulen

Redaktion:
Stab Informatik
ICT Bildung
Lukas Dettwiler

lukas.dettwiler(at)bl.ch

Tel.: +41 61 552 96 12